Übersicht: Cell Press01.01.2019 - 31.12.2020 

 

1. Basisdaten:

  Konsortium: Cell Press
  Typ: Zeitschriften
  Fach: Life Sciences
  Beschreibung: Cell Press ist ein führender Anbieter biomedizinischer Zeitschriften. Das Aushängeschild „Cell“ wurde 1974 begründet, Cell Press als eigenständiger Verlag 1986. 1998 wurde dieser von Elsevier übernommen. Das Portfolio umfasst eigene Zeitschriften (Research Journals) aus dem Bereich Life Sciences, Zeitschriften wissenschaftlicher Gesellschaften (Partner Journals) sowie Zeitschriften der „Trends in“-Reihe.
Eine Auflistung der Zeitschriften findet sich auf www.cell.com/about.

[Quelle: cell.com; Stand Februar 2017]
  Zugangs-URL: externer Link in neuem Fenster http://www.sciencedirect.com  
 

Produktverantw. GSt:

Ulrike Fenz-Kortschak, Tel.: +43 1 403 51 58 - 12,  Anfrage
 

ProduktexpertInnen:

 Produktexperte/in KEMÖ-Mitglieder Erika Pörnbacher, UBI, Abt. Datenbanken Neue Medien
E-Mail: erika.poernbacher@uibk.ac.at
Tel.: +43-512-507-2405
Trennlinie

2. Vertrag

  Anbieter: externer Link zum Anbieter Elsevier
  Laufzeit: 01.01.2019-31.12.2020 
  Teilnehmer: IMPW, IST, UBBW, UBG, UBI, UBL, UBMedG, UBMUW, UBS, UBTUW, UBVUW, UBW (12)
  Ext. Teiln.: keine
Trennlinie

 

 3. Meldungen:

Info:  Zu diesem Konsortium liegen noch keine Meldungen vor.
Trennlinie
  Info:  Zu diesem Konsortium liegen noch keine Dokumente vor.

Printed from Website konsortien.at