Übersicht: RISM01.01.2018 - 31.12.2018 

 

1. Basisdaten:

  Konsortium: RISM
  Typ: Datenbank
  Fach: Musikwissenschaften
  Beschreibung: Das Répertoire International des Sources Musicales ist ein internationales Gemeinschaftsunternehmen mit dem Ziel, die weltweit überlieferten Quellen zur Musik umfassend zu dokumentieren. In diesem Rahmen werden in den Series A/II nach und nach alle Musikhandschriften nach 1600 aus über 900 Bibliotheken und Archiven in 35 Ländern erfasst. Die Datenbank enthält die komplette Beschreibung jedes Manuskripts einschließlich der Musik-Incipits in Notenschrift. Ergänzt werden diese Einträge um eine Datenbank der Komponisten, der Bibliothekssigel und der grundlegenden Literatur zum Verzeichnungsprojekt. Die Datenbank ist seit 2010 Open Access verfügbar.

[Quellen: DBIS, rism.info; Stand März 2018]
  Zugangs-URL: Individuelle Zugangs-URL für jede Einrichtung
 

Produktverantw. GSt:

Elise Harder, Tel.: +43 1 403 51 58 - 66,  Anfrage
  ProduktexpertInnen: Es wurden noch keine ProduktexpertInnen angegeben.
Trennlinie

2. Vertrag

  Anbieter: externer Link zum Anbieter EBSCO Information Services
  Laufzeit: 01.01.2018-31.12.2018 
  Teilnehmer: UBMG (1)
  Ext. Teiln.: keine
Trennlinie

 

 3. Meldungen:

Info:  Zu diesem Konsortium liegen noch keine Meldungen vor.
Trennlinie
  Info:  Zu diesem Konsortium liegen noch keine Dokumente vor.

Printed from Website konsortien.at