Logo
Kooperation
E-Medien Österreich
Home   |   Wir über uns   |   Mitglieder   |   Kontakt  |   Login
Meldungen/Termine   |  Dokumente
 

Bibliothekskonsortien in Österreich

 

Aktuelle Konsortien:

* AAAS/Science

* ACM Digital Library

* ACS

* AS / BS

* ASM

* ATLA

* BBKL

* BDSL Online

* beck-eBibliothek

* beck-online

* BioOne

* BMJ

* Brockhaus

* Cell Press

* CINAHL

* CMMC

* CUP

* EconLit

* Emerald

* GeoRef

* IBTD

* IEEE

* IOPscience extra

* IPM

* JoVE

* JSTOR

* LexisNexis

* LexisNexis (FH)

* Library PressDisplay - PressReader

* Lindeonline

* Mary Ann Liebert

* MathSciNet

* MLA

* Music Index

* Nature

* Nature Backfiles

* OECD iLibrary

* OUP

* Palgrave

* Portico

* Pschyrembel

* PsycARTICLES

* PsycCRITIQUES

* PsycINFO

* PSYNDEX

* RDB

* RILM

* RIPM

* RISM

* RSC

* SAGE

* ScienceDirect

* ScienceDirect (FH)

* SciFinder (Chemical Abstracts)

* Spektrum

* Springer Compact

* SpringerMaterials

* Statista

* Staudinger BGB (juris)

* Testaments to the Holocaust

* Taylor and Francis

* Thieme Journals

* Thieme Paket

* Thomson Reuters

* Verlag Österreich

* Wiley / AGU

* wiso

Trennlinie
  Impressum

 

SpringerMaterials01.01.2017 - 31.12.2019 

     Zum Ausdrucken  Druckansicht  
 

1. Basisdaten:

  Konsortium: SpringerMaterials
  Typ: Datenbank
  Fach: Physik, Chemie
  Beschreibung: SpringerMaterials ist eine umfassende Datensammlung zu physikalischen und chemischen Eigenschaften von Materialien aus allen Gebieten der Physik, Chemie, Ingenieur- und Materialwissenschaften. Neben werkstoffkundlichen Daten enthält SpringerMaterials u.a. auch Daten aus Astronomie und Astrophysik, Atom- und Kernphysik, Biophysik, Geophysik, sowie zu Molekülen und Radikalen, Kondensierter Materie und aus der Physikalischen Chemie. Hierzu werden über die SpringerMaterials-Plattform die Inhalte des Landolt-Börnstein ab 1961 (Neue Serie / New Series) sowie weiterer Datenbanken bereitgestellt, wie z.B. die Inhalte des Pauling Files (Kristallstrukturen, Phasendiagramme und physikalische Eigenschaften anorganischer Verbindungen) oder der Dortmund Data Bank (Daten zu thermophysikalischen Eigenschaften von Reinstoffen und ihren Gemischen) oder der der MSI Eureka (Schwerpunkt Phasendiagramme anorganischer Materialsysteme) . Neben der Eingabe von Suchtermen wird die Suche nach Elementen und ihren Verbindungen über ein Periodensystem sowie eine Struktursuche angeboten. Die Treffer lassen sich nach Datenquelle, Fachdisziplin und Stoffeigenschaften filtern. (SpringerMaterials umfasst Daten zu mehr als 3000 Eigenschaften von über 250.000 Substanzen oder Materialsystemen basierend auf mehr als 1 Mio. Literaturnachweise.)

[Quelle: DBIS; Stand März 2016]
  Zugangs-URL: externer Link in neuem Fenster http://www.springermaterials.com 
  Produktverantwortl.
KEMÖ Geschäftsst.:
Snjezana Cirkovic, Tel.: +43 1 403 51 58-57, 
  ProduktexpertInnen
KEMÖ-Mitglieder:
 Produktexperte/in KEMÖ-Mitglieder Brigitte Kromp, UBW, Open Access Beauftragte KEMÖ; Leitung Clearingstelle Konsortien UBW
E-Mail: brigitte.kromp@univie.ac.at
Tel.: +43-1-4277-27603, mobil: +43-664-60277-27603
Trennlinie

2. Vertrag

  Anbieter: externer Link zum Anbieter Springer Nature
  Laufzeit: 01.01.2017-31.12.2019 
  Teilnehmer: FHOÖ, UBMUL, UBTUG, UBTUW, UBW (5)
  Ext. Teiln.: keine
Trennlinie

 

 3. Meldungen:

Info:  Zu diesem Konsortium liegen noch keine Meldungen vor.
Trennlinie