Logo
Kooperation
E-Medien Österreich
Home   |   Wir über uns   |   Mitglieder   |   Kontakt  |   Login
Meldungen/Termine   |  Dokumente
 

Bibliothekskonsortien in Österreich

 

Aktuelle Konsortien:

* AAAS/Science

* ACM Digital Library

* ACS

* AS / BS

* ASM

* ATLA

* BBKL

* BDSL Online

* beck-eBibliothek

* beck-online

* BioOne

* BMJ

* Brockhaus

* Cell Press

* CINAHL

* CMMC

* CUP

* EconLit

* Emerald

* GeoRef

* IBTD

* IEEE

* IOPscience extra

* IPM

* JoVE

* JSTOR

* LexisNexis

* LexisNexis (FH)

* Library PressDisplay - PressReader

* Lindeonline

* Mary Ann Liebert

* MathSciNet

* MLA

* Music Index

* Nature

* Nature Backfiles

* OECD iLibrary

* OUP

* Palgrave

* Portico

* Pschyrembel

* PsycARTICLES

* PsycCRITIQUES

* PsycINFO

* PSYNDEX

* RDB

* RILM

* RIPM

* RISM

* RSC

* SAGE

* ScienceDirect

* ScienceDirect (FH)

* SciFinder (Chemical Abstracts)

* Spektrum

* Springer Compact

* SpringerMaterials

* Statista

* Staudinger BGB (juris)

* Testaments to the Holocaust

* Taylor and Francis

* Thieme Journals

* Thieme Paket

* Thomson Reuters

* Verlag Österreich

* Wiley / AGU

* wiso

Trennlinie
  Impressum

 

Springer Compact01.01.2016 - 31.12.2018 

     Zum Ausdrucken  Druckansicht  
 

1. Basisdaten:

  Konsortium: Springer Compact
  Typ: Zeitschriften
  Fach: Multidisziplinär
  Beschreibung: Springer Science+Business Media ist einer der größten, international tätigen Wissenschaftsverlage. Über seine Plattform SpringerLink bietet der Verlag mehr als 2.900 Zeitschriften und circa 200.000 Bücher an. Die folgenden Wissenschaftsdisziplinen werden abgedeckt: Naturwissenschaften, Technik, Medizin, Wirtschafts- Recht- und Sozialwissenschaften sowie Geisteswissenschaften.

Springer publiziert mehr als 500 Open-Access-Zeitschriften (darunter auch die Journals von BioMed Central); für etwa 1.500 Springer-Zeitschriften bietet der Verlag über das Hybridmodell Open Choice die Möglichkeit, Artikel in Subskriptionszeitschriften Open Access zu veröffentlichen.

Im Mai 2015 hat Springer Science+Business Media mit einem Teil der Holtzbrinck Publishing Group fusioniert. Die neue Unternehmensruppe mit dem Namen "Springer Nature" umfasst Nature Publishing Group, Palgrave Macmillan, Macmillan Education and Springer Science+Business Media.

[Quelle: springer.com; Stand: März 2016]

Infoseite zum OA-Publizieren mit Springer Compact

  Zugangs-URL: externer Link in neuem Fenster http://link.springer.com/ 
  Produktverantwortl.
KEMÖ Geschäftsst.:
Snjezana Cirkovic, Tel.: +43 1 403 51 58-57, 
  ProduktexpertInnen
KEMÖ-Mitglieder:
 Produktexperte/in KEMÖ-Mitglieder Brigitte Kromp, UBW, Open Access Beauftragte KEMÖ; Leitung Clearingstelle Konsortien UBW
E-Mail: brigitte.kromp@univie.ac.at
Tel.: +43-1-4277-27603, mobil: +43-664-60277-27603
Trennlinie

2. Vertrag

  Anbieter: externer Link zum Anbieter Springer Nature
  Laufzeit: 01.01.2016-31.12.2018 
  Teilnehmer: DUK, FERNFH, FHB, FHCW, FHJ, FHK, FHKREMS, FHKT, FHOÖ, FHS, FHSTP, FHV, FHWN, FWF, IHS, IIASA, IMPW, IST, PMUS, UBBW, UBG, UBI, UBK, UBL, UBMedG, UBMUL, UBMUW, UBS, UBTUG, UBTUW, UBVUW, UBW, UBWW, VLB (34)
  Ext. Teiln.: keine
Trennlinie

 

 3. Meldungen:

 Hinweis: Abgelaufene Meldungen werden in der Konsortialansicht nicht angezeigt.
Trennlinie
    Typ Sortiere nach Typ aufsteigendSortiere nach Typ absteigend Datum Sortiere nach Datum aufsteigendEs ist sortiert nach Datum absteigend   Betreff Sortiere nach Betreff aufsteigendSortiere nach Betreff absteigend
Details
Trennlinie
 
   
Meldung
16.12.16   Uni Wien Jahrespreis an Brigitte Kromp Alle Details zur Meldung
Trennlinie
   
Meldung
16.09.15   Vertrag 2016-2018 von KEMÖ und FWF unterzeichnet Alle Details zur Meldung
Trennlinie
  Meldungen: 2
Trennlinie